Nokias Spiele-Handheld kommt im Oktober

Die von Nokia angekündigte Handheld-Konsole N-Gage soll in den USA bereits am siebten Oktober ausgeliefert werden.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 65 Beiträge
Von
  • Daniel Lüders

Die von Nokia angekündigte Handheld-Konsole N-Gage soll weltweit bereits am siebten Oktober ausgeliefert werden. Das Gerät wird in den USA knapp 300 US-Dollar kosten. Die Anbieter Gamestop und Ebgames nehmen schon jetzt Vorbestellungen entgegen. Mehr als zehn Spiele, darunter das Jump'n'Run Sonic und das Adventure Tomb Raider, sollen zum Start erhältlich sein. Weitere Titel sollen sich in der Entwicklung befinden. Die Spiele befinden sich auf MMC-Modulen, die in den Slot der Konsole passen.

Außer als Konsole soll das N-Gage auch als ein vollwertiges GPRS-Triband-Handy mit Bluetooth-Funk einsetzbar sein. Des weiteren spielt das N-Gage MP3-Musik, birgt einen Radio-Empfänger, enthält einen E-Mail-Client und zeigt Webseiten an. Ein Preis für Deutschland steht noch nicht fest. (dal)