Menü

Novell: Warum Suse Linux besser ist als Vista

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 770 Beiträge

Auf einer neu ins Leben gerufenen Webseite preist Software-Hersteller Novell die Vorzüge des hauseigenen Suse Linux Enterprise Desktop (SLED) im direkten Vergleich zu Windows Vista an. Vor allem in Sachen Preis/Leistungs-Verhältnis, Sicherheit, Bedienbarkeit und Lieferumfang schneide SLED 10, so der Linux-Spezialist, deutlich besser ab (Whitepaper, PDF) als Microsofts neuestes Desktop-Flagschiff. Eine Liste mit Referenzkunden, darunter auch die deutsche KarstadtQuelle AG, zeigt, welche Unternehmen auf Suse Linux setzen.

Im vergangenen Herbst hatten Novell und Microsoft eine Übereinkunft geschlossenen, die vor allem in der Open-Source-Community ordentlich Staub aufwirbelte. Neben einer Kooperation auf technischer Ebene sieht sie für die jeweiligen Kunden auch einen gegenseitigen Schutz vor Patentklagen vor. Im Januar 2004 hat Microsoft seine Kampagne "Get the facts on Windows and Linux" gestartet, einen Monat später auch auf Deutsch. Die dazugehörige Seite steht noch im Netz. (akl)

Anzeige
Anzeige