Menü

O'Reillys Liste der beliebtesten Programmiersprachen

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 344 Beiträge

Der Verlag O'Reilly hat anhand seiner Verkaufszahlen eine Statistik erstellt, die die Verbreitung und die Beliebtheit verschiedener Programmiersprachen deutlich machen soll. Die grafische Darstellung, die Tim O'Reilly zusammengestellt hat, zeigt die relative Verbreitung der Sprachen, die das Unternehmen aus dem Anstieg der verkauften Fachbücher im Vergleich zum Vorjahresquartal abgeleitet hat.

Laut der Grafik wurden somit im zweiten Quartal 2006 nahezu die gleiche Anzahl Fachbücher über Java und zu den beiden Bereichen C# und .NET verkauft. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum schrumpfte der Anteil von Büchern über Suns Programmiersprache Java dabei um 10 Prozent, der Anteil an Literatur über C# beziehungsweise .NET stieg dagegen im gleichen Zeitraum deutlich an. Besonders bemerkenswert ist der schnelle Anstieg der Verkaufszahlen bei Fachliteratur, die sich mit der Skriptspache Ruby befaßt. Gemessen an den verkauften Büchern, hat Ruby die Sprachen Perl und Python an Beliebtheit überholt. Das Interesse an Asynchronous JavaScript and XML (AJAX) treibt auch die Verkaufszahlen für Fachliteratur in diesem Bereich um rund 170 Prozent im Vergleich zum Vorjahr nach oben.

Darüber hinaus schlüsselt Tim O'Reilly die Verkaufszahlen des Verlags für diesen Zeitraum noch weiter auf: Die neue Ausgabe des Microsoft SQL-Server hat danach die Buchverkäufe um 86 Prozent ansteigen lassen. Selbst Apples MP3-Player iPod, laut Tim O'Reilly ein einfaches Gerät, habe zu bemerkbaren Zuwächsen geführt. (rek)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige