Menü

Online-Sprachkurs mit Echtzeitanalyse

vorlesen Drucken Kommentare lesen 35 Beiträge

Das Fremdsprachenportal Babbel.com stattet sein Online-Lernsystem ab sofort mit einer Sprachanalyse-Funktion aus. Der Anfang 2008 gestartete Dienst bietet Online-Sprachkurse für die Zielsprachen Schwedisch, Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch und Portugiesisch. Die von Muttersprachlern eingelesenen Lerneinheiten zu Wortschatz und Grammatik werden nun durch eine interaktive Spracherkennung ergänzt.

Der Nutzer muss einzelne Wörter oder ganze Sätze über Headset oder Mikrofon am Rechner nachsprechen. Per Fourier-Transformation wird das Signal zunächst in 512 Frequenzbänder zerlegt, bei der Einspielung mit aufgezeichnete Störgeräusche werden gefiltert. Danach erfolgt eine Zerlegung in sinntragende Lauteinheiten (Phoneme). Beim abschließenden Mustervergleich mit der Vorgabe des Muttersprachlers berechnet der Algorithmus eine Ähnlichkeit auf einer Skala von 0 bis 100. Der erreichte Ähnlichkeitswert wird kurz eingeblendet. Hat der Lernende mindestens 50 Punkte erreicht, kann er zur nächsten Übung fortschreiten. "Mit der Erweiterung ermutigen wir unsere Nutzer, ihre Aussprache mit der Spracherkennung zu trainieren, um sie so optimal auf Konversationen im Alltag vorzubereiten", kommentiert Markus Witte, Geschäftsführer bei Babbel. Die Sprachanalyse erfolgt in Echtzeit über ein Flash-Plug-In im Webbrowser.

Auch wenn die Wellenformen von Orginal und eingesprochenem Text weit auseinanderliegen, berechnet die Sprachanalyse die Ähnlichkeit der Sequenzen.

(Bild: Lesson Nine GmbH)

Der Testzugang mit begrenztem Zugriff auf ausgewählte Lerneinheiten ist kostenfrei. Ein sechsmonatiges Abo mit Zugriff auf alle Lernbereiche ist für 5 Euro zu haben. Babbel bietet seinen Kunden auch den Online-Zugriff per App auf iPod oder iPhone – vorerst allerdings ohne Spracherkennung. Im Webbrowser des iPads ist Babbel wegen dessen fehlender Flash-Unterstützung nicht zu nutzen. In Kürze will die Lesson Nine GmbH, die Firma hinter Babbel.com, die Sprachanalyse auch dort über separate iPad- und iPod-Apps bereitstellen. (sha)