Open Source für die Medizin

Eine neue Site gibt nicht nur einen umfassenden und strukturierten Überblick über freie Software für das Gesundheitswesen, sondern möchte auch als Plattform für den Austausch zwischen Anwendern dienen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 54 Beiträge
Von
  • Oliver Diedrich

Medfoss.apfelkraut.org möchte einen umfassenden und strukturierten Überblick über freie Software für das Gesundheitswesen geben. Derzeit sind dort über 120 Projekte vom Krankenhausmanagement bis zu spezieller Software für Zahnärzte gelistet, sortiert sowohl nach Art der Anwendung als auch nach der Funktion im Rahmen einer Praxis oder eines Krankenhauses. Projekte können bewertet und kommentiert werden.

Daneben finden sich Anbieter von Dienstleistungen zu medizinischer Open Source, darunter auch mehrere deutsche Unternehmen, sowie weitere Informationen etwa zu einschlägigen Standards und Publikationen. Geplant sind weitere Funktionen wie "verwandte Projekte" und Hinweise auf Veranstaltungen zum Thema. (odi)