Menü
Cebit

OpenOffice im Team

vorlesen Drucken Kommentare lesen 102 Beiträge

TeamDrive Systems will auf der CeBIT seine kostenlose Kollaborationslösung TeamDrive für OpenOffice präsentieren. Mit Hilfe der Software können Anwender OpenOffice-Dokumente über das Internet abgleichen und so gemeinsam an Texten, Tabellen und Präsentationen arbeiten.

TeamDrive soll für OpenOffice-Anwender das leisten, was Microsoft Sharepoint und Microsoft Groove in der MS-Office-Welt bieten. Die Software wird auf der CeBIT am OpenOffice-Stand (Halle 6, Stand E46) gezeigt. (odi)