Menü

Opera 11.10 Beta veröffentlicht

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 109 Beiträge
Von

Opera Software hat die Betaversion von Release 11.10 seines Browsers für die Plattformen Windows, Linux und Mac OS zum Download bereitgestellt. Sie enthält eine neue Schnellwahlseite, die der Benutzer jetzt noch weiter an seine Bedürfnisse anpassen kann.

Wesentlich mehr hat sich unter der Oberfläche getan. So wurde die Rendering Engine Presto auf Version 2.8 aktualisiert. Sie beherrscht jetzt Googles Grafikformat WebP, mehrspaltige Layouts und Gradienten in CSS3 sowie das Web Open Font Format (WOFF). Webdesigner finden ein deutlich überarbeitetes Entwicklerwerkzeug Dragonfly vor. Eine komplette Übersicht aller neuer Funktionen gibt das Changelog. (jo)