Menü

Opera-Browser hat jetzt wieder Lesezeichen

Die Lesezeichen sind zurück: Mit modernen Bookmarks, einer Linux-Beta sowie Codecs für H.264 und MP3 will Opera sich wieder Marktanteile bei den Browsern erkämpfen.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 147 Beiträge

Die Lesezeichen sind zurück: Nach zehn Versionen ohne diese altbewährte Funktion führt sie Opera mit dem am Montag als Betaversion veröffentlichten Browser Opera 25 wieder ein. Dabei hat der norwegische Softwarehersteller das Konzept modernisiert und von der Startseiten-Schnellwahl sowie von Diensten wie Pocket oder Pinterest inspirieren lassen.

Operas neue Bookmark-Verwaltung ist grafisch ansprechender gestaltet.

(Bild: Opera)

Nach der Umstellung von Opera auf eine WebKit-Grundlage vor gut einem Jahr gingen zahlreiche Features verloren, für die der Browser einst berühmt war – die Lesezeichen dürften auf dieser Liste weit oben gestanden haben. Was allerdings nach wie vor fehlt, ist die Synchronisation der Bookmarks über verschiedene Installationen hinweg.

Während es also Lesezeichen als Screenshots darstellt, will Opera bei der Startseite weg von dieser Darstellung der bevorzugten Seiten, die einst mit Opera 9.20 eingeführt und von der Konkurrenz übernommen wurde. Alternativ dazu kann Version 25 ähnlich wie der iPad-Browser Coast die Lieblings-URLs platzsparend in Form von Logos und Kacheln aufbereiten.

Die Veröffentlichung einer neuen stabilen Linux-Version des Browsers rückt anscheinend näher: Knapp drei Monate nach der überraschenden Entwicklerversion von Opera 24 für Linux steht nun mit Version 25 erstmals wieder eine Linux-Beta zur Verfügung, die (wie es bei Opera früher üblich war) gleichzeitig mit den Windows- und Mac-Builds erschien.

Die technische Basis teilt sich Opera 25 mit Chrome 38. Zusätzlich führt der Browser noch zwei Features ein, die Chrome-Nutzer schon länger kennen: Benachrichtigungen, die dazu berechtigte Websites an den Desktop schicken können, sowie den Support für die beliebten Codecs H.264 und MP3. (Herbert Braun) / (vbr)

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige