Menü

PC-BSD 1.3 ist da

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 176 Beiträge
Von

Mit leichter Verspätung hat Server-Hersteller iXsystems zum Jahreswechsel das freie Betriebssystem PC-BSD in Version 1.3 freigegeben. Die neue Version des für den Desktop-Einsatz konzipierten FreeBSD-Derivats sollte eigentlich schon im November erscheinen, hatte es bis dato aber nur zur Beta-Release geschafft. PC-BSD 1.3 wurde für die aktuellen 64-Bit-Architekturen optimiert und verwendet nun die Desktop-Oberfläche KDE in Version 3.5.5 sowie einen neuen Hardware Abstraction Layer (HAL). Hinzugekommen sind außerdem die "PF"-Firewall und ein Desktop-Service-Menü. Sinnvolle Voreinstellungen und ein grafischer Installer sollen Einsteigern die BSD-Unix-Installation erleichtern. (cm)