Menü

PHP für Windows Vista & Co.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 159 Beiträge

Der PHP-Spezialist Zend und Microsoft wollen die Interoperabilität von Windows mit der Open-Source-Skriptsprache PHP verbessern. Microsoft will zur Kooperation das FastCGI-Modul für den hauseigenen Webserver IIS (Internet Information Server) beisteuern sowie ein Testlabor einrichten. FastCGI stellt die Schnittstelle zwischen PHP und IIS her.

Beide Firmen wollen gemeinsam dafür sorgen, dass die PHP-Runtime unter Windows XP (IIS 5.1), Windows Server 2003 (IIS 6.0) und Windows Vista sowie Windows Server "Longhorn" (IIS 7.0) stabil und zuverlässig läuft. Alle aus der Zusammenarbeit hervorgehenden Komponenten sollen der PHP-Community unter der PHP-Lizenz zugänglich gemacht werden. (ola)

Anzeige
Anzeige