Paramount kündigt neue Blu-ray Discs an

Das Hollywoodstudio, das seinerzeit komplett ins HD-DVD-Lager gewechselt war, stellt nach dem Ende des Formatstreits nun neue Blu-ray-Scheiben in Aussicht

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 98 Beiträge
Von
  • Nico Jurran

Das Hollywood-Studio Paramount, das im Streit zwischen der Blu-ray Disc und der HD DVD zunächst Filme in beiden Formaten veröffentlicht hatte und später (gemeinsam mit dem Partner-Studio Dreamworks) komplett ins HD-DVD-Lager gewechselt war, wird ab dem kommenden Monat wieder Blu-ray-Titel veröffentlichen. Nach der Niederlage der HD DVD hatte das Studio bereits eine entsprechende Absichtserklärung abgegeben, nun folgte die Auflistung der konkreten Titel: So sollen am 20. Mai in den USA die Titel Next, Bee Movie (ursprünglich noch für HD DVD angekündigt) und eine Special Collector's Edition von Face/Off. Am 3. Juni sollen Cloverfield und There Will Be Blood folgen.

Der globale Blu-ray-Neustart soll mit The Spiderwick Chronicles am 24. Juni beginnen, wobei davon auszugehen ist, dass Deutschland zu den genannten "internationalen Schlüsselmärkten" zu zählen ist. Im August sollen dann Cloverfield und No Country for Old Men weltweit erscheinen. Zu beachten ist, dass die hiesigen Vertriebsrechte für Face Off bei Disney liegen und der Film in Deutschland bereits auf Blu-ray Disc erhältlich ist. Auch There Will Be Blood ist hierzulande nicht im Vertrieb von Paramount, sonden von Disney. (nij)