Menü

Patch für Tungsten T hilft bei Bluetooth- und Datei-Problemen

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 37 Beiträge

Palm Solutions behebt zwei weitere Fehler beim PDA Tungsten T: Das sogenannte "345-Dateien-Problem" sowie einen Fehler im Bluetooth-Stack. Immerhin ein halbes Jahr ließ sich der Hersteller Zeit, den sehr peinlichen Fehler im Palm OS 5 zu beheben: Enthielt ein Tungsten T mehr als 345 Dateien, so ließen sich im Launcher keine Dialoge mehr öffnen, die alle Dateien aufzählten. Damit war es ohne Hilfsprogramme nicht mehr möglich, Anwendungen zu löschen oder neu zu kategorisieren.

Der Bluetooth-Stack hat darüber hinaus einen Fehler, der zu einem Soft-Reset führt, sobald man Daten über eine mit dem LAN Access Profile hergestellte Verbindung Daten mit einem Bluetooth-Dongle austauscht.

Das Update ist kostenlos auf der Palm-Webseite erhältlich und enthält auch die Patches für die Audio-Funktion und den Digitizer des Tungsten T. (Volker Weber) / (dal)

Anzeige
Anzeige