Menü

Pioneer bringt sprachgesteuerte Apps ins Auto

vorlesen Drucken Kommentare lesen 14 Beiträge

Mit Zypr, einem neuen API des japanischen Anbieters von Unterhaltungselektronik Pioneer sollen App-Entwickler künftig Programme schreiben, die Web-basierte Wetter-, Nachrichten- oder Social-Media-Dienste in Infotainment-Systeme im Auto integrieren. Anstelle dienstspezifischer APIs (Application programming interfaces), etwa von Google, Facebook oder Twitter, setzen die Entwickler dabei einen der eigens von Pioneer entwickelten HTTPS-Aufrufe ein. Diese liefern Daten über HTTPS-REST zurück, welche in der Anwendung miteinander verknüpft werden können. Hinzu kommt eine einheitliche Methode zur Sprachsteuerung des jeweiligen Web-Dienstes.

Zypr ist für die Betriebssysteme Android und iOS sowie für Java und HTML5 verfügbar. Mit der Freigabe des APIs und der Veröffentlichung einer Referenzanwendung werden die Web-Dienste AccuWeather, Facebook, Google, Inrix, Slacker Radio, Tuner2 Radio, Wcities, Xad und Yelp unterstützt. Weitere sollen folgen. Damit sind Such- und ortsgebundene Empfehlungsdienste, Web-Radio sowie Wetter- und Verkehrsnachrichten per Sprachaufruf im Auto erreichbar. Referenzanwendungen dafür werden als Open-Source-Code veröffentlicht.

Pioneer betont, dass die Zypr-Sprachsteuerung nicht direkt mit der Spracherkennung Siri in Apples iPhone 4S oder dem Voice Assist in Android vergleichbar ist. Statt einer semantischen Sprachverarbeitung konzentriere sich Zypr auf ein API, um gesprochene Schlüsselworte in Steuersequenzen umzusetzen. Damit könne das Sprach-Interface aber – anders als etwa bei Siri – von externen Entwicklern in beliebige Anwendungen eingebaut werden. Zypr-basierte Apps sind nicht an Pioneer-Hardware oder -Betriebssysteme gebunden. Die Nutzung ist für Entwickler und Endanwender kostenlos. Pioneer hat offenbar vor, eine Art App-Store mit sprachgesteuerten Anwendungen fürs Auto aufzubauen. Umsätze wollen die Japaner über den Verkauf von Apps und Werbeerlöse durch die mobilen Web-Dienste erzielen. (ssu)