Menü

Piwik 1.7 kommt mit verbesserten Statistik-Reports

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 18 Beiträge

In der neuen Version 1.7 ist die Loyalität von Besuchern der eigenen Website eine neue Kategorie, die die Webstatistik-Software Piwik untersucht. Diese zeigt nun auch die Zahl der Besucher an, die zurückgekommen sind und wie lange das her ist. Ziele lassen sich festlegen und mit der Konversionsanalyse kann auch für Webshops nachverfolgt werden, ob der Laden läuft.

Das Softwareprojekt schreibt außerdem im eigenen Blog, dass die Entwicklergemeinde wächst: "Pwiki 1.7 markiert auch einen wichtigen Meilenstein in Piwiks Geschichte: Die höchste Zahl Entwickler, die jemals bedeutende neue Features beigetragen hat." Besonders verbesserte Usability und Einstellungsmöglichkeiten für die Statistiksammlung und -ausgabe streicht der Blogeintrag heraus.

Dank des neuen Skripts "archive.php" ist das Tracking von besonders viel genutzten Seiten vereinfacht worden. Auch an der Sicherheit der Anwendung wurde gearbeitet: Die Anwendung kann jetzt gezwungen werden, nur über SSL-verschlüsselte Verbindungen ansprechbar zu sein. Für Piwik gibt es neue Dokumentation zur Installation eines sichereren Piwik-Servers.

Siehe dazu auch:

  • Piwik im heise Software-Verzeichnis
Anzeige
Anzeige