Menü

Playstation 2 ist in der EU ein Computer

vorlesen Drucken Kommentare lesen 301 Beiträge

Das Gericht erster Instanz am Europäischen Gerichtshof hat entschieden, dass Sonys Playstation 2 ein Computer ist. Damit haben die Japaner eine rechtliche Auseinandersetzung mit der Europäischen Kommission gewonnen. Die Kommission war der Meinung, bei der Playstation 2 handele es sich um eine Spielkonsole. Auf nach Europa importierte Computer werden im Unterschied zu Spielkonsolen keine Zölle erhoben.

"Wenn sich die Entscheidung durchsetzt, werden wir die seit Einführung der Playstation 2 im Herbst 2000 angefallenen Steuern zurückbekommen", zitiert der Wirtschaftsdienst Bloomberg Sony-Sprecher Kenichi Fukumoto. Um welche Summe es sich dabei handeln könnte, sagte Fukumoto nicht. Europa ist nach den USA für Sonys "Konsole" der zweitgrößte Markt. Das Unternehmen dürfte mit der Playstation 2 in Europa 2003 rund 1,4 Milliarden US-Dollar umsetzen, schätzte Richard Chu, Analyst bei ING Securities Japan in Tokio. (anw)