Menü

Playstation Now: "Netflix für Spiele" jetzt in Deutschland verfügbar

Sony hat seinen Streaming-Service Playstation Now nach abgeschlossener Beta-Phase jetzt auch in Deutschland gestartet. Über PS Now kann man beispielsweise "Red Dead Redemption" auf dem PC spielen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 27 Beiträge
Playstation Now: "Netflix für Spiele" jetzt in Deutschland verfügbar

Der Streaming-Service für Spiele "Playstation Now" ist nach abgeschlossener Beta-Phase jetzt auch in Deutschland verfügbar. PS Now ist ein Abo-Dienst, der Kunden eine wachsende Auswahl an Titeln zum Streamen anbietet. Die Spiele werden also nicht heruntergeladen oder per Datenträger installiert, sondern laufen auf einem Server. Bildinhalte und Steuerungseingaben werden zwischen Server und Wiedergabegerät ausgetauscht.

Playstation Now funktioniert im Moment auf der Playstation 4 und auf Windows-PCs, solange ein Dualshock-Controller vorhanden ist. Das bedeutet, dass die gesamte Bibliothek des Abo-Dienstes auch auf Rechnern gespielt werden kann. PC-Spieler können damit unter anderem zum ersten Mal "Red Dead Redemption" zocken.

Aktuell umfasst PS Now neben Red Dead Redemption etwa "The Last of Us" und mehrere Uncharted-Teile. Das Angebot wird künftig wachsen, schon jetzt sind einige PS4-Spiele enthalten. Aktuelle Blockbuster-Games darf man allerdings nicht erwarten. Das Abo von Playstation Now kostet monatlich 17 Euro, aktuell kann man den Service kostenlos testen. Ein zusätzliches Abonnement von Playstation Plus ist nicht notwendig, um PS-Now-Titel im Mehrspieler-Modus spielen zu können. (dahe)

Anzeige
Anzeige