Pornhub bietet sein Video-Angebot auch im Tor-Netzwerk an

Der Pornoseitenbetreiber Pornhub lässt sich jetzt auch über das Tor-Netzwerk ansteuern. Dadurch soll die LGBTQ-Community geschützt werden.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 77 Beiträge

(Bild: JARIRIYAWAT/Shutterstock.com)

Von

Die Pornoseite Pornhub ist künftig über das Tor-Netzwerk erreichbar. Nutzer können so sicher Videos auf der Plattform aufrufen. Dadurch soll vor allem die LGBTQ-Community profitieren, der in vielen Regionen der Welt noch immer Repressalien für ihre sexuelle Ausrichtung drohen, erklärt Pornhub. Aber auch Zensur und Diskriminierung wolle man mit dem Angebot verhindern.

Über die Tor-Seite lassen sich nur Videos anschauen, sich einloggen oder Videos hochladen geht nicht. Das Angebot sei dasselbe wie bei einem Besuch der Website ohne Tor-Browser. Bei Pornhub sei man sich bewusst, wie wichtig Privatsphäre und Vertrauen sind. "Da böswillige Hacker und kompromittierende Überwachungspraktiken immer mehr Sorgen bereiten, ist es uns umso wichtiger, interne Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um Online-Aktivitäten zu anonymisieren und persönliche Informationen über unsere Nutzer zu schützen", schreibt Pornhub-Vice-President, Corey Price in einem Blogbeitrag. Auch andere Dienste wie Facebook, die New York Times und BBC hätten diesen Schritt bereits gemacht, erklärt Price.

Pornhub hatte zuvor bereits einen eigenen VPN-Dienst veröffentlicht, wahlweise werbefinanziert und kostenlos für Android und iOS oder als Premium-Version, mit der auch die Desktop-Apps verfügbar sind und man sich einen Serverstandort aussuchen kann. Auch dieser Dienst soll Anonymität garantieren. Die Bandbreite des VPNhub ist unbeschränkt. Es werden keine Daten gesammelt, gespeichert oder gar an Dritte verkauft, versichert Pornhub.

Lesen Sie auch

Tor verschleiert alle Verbindungsdaten, indem die Daten verschlüsselt über zufällig ausgewählte Knoten im Tor-Netzwerk geleitet werden und so kaum mehr zu verfolgen sind. Der Browser lässt sich durch einige Add-ons entsprechend einrichten. (emw)