Menü

Preis und Termin für Acers Ferrari-Handy stehen fest

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 107 Beiträge

Auf der Computex Anfang Juni zeigte Acer erstmals das Liquid e Ferrari, ein Android-Smartphone im Ferrari-Design. In Deutschland soll es ab Ende Juli ab 500 Euro erhältlich sein, wie Acer heute bekannt gab. Das Liquid e ähnelt Acers erstem Androiden, dem Liquid S100, bekommt aber ein Gehäuse im typischen Ferrari-Rot und ein Update auf die Android-Version 2.1. Die anderen Eigenschaften wie das 3,5 Zoll große Display oder der 768 MHz schnelle Qualcomm-Prozessor bleiben unverändert.

Acer liefert ein Bluetooth-Headset und eine Tasche mit, beide natürlich ebenfalls Ferrari-Rot. (jow)