Preview-Programm für die nächste Notes/Domino-Version

Die nächste Version von Notes/Domino, derzeit noch Rnext genannt, gibt es für Lotus Business Partner jetzt in einem Preview-Programm.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 8 Beiträge
Von

Lotus stellt seinen Business Partner erstmals die nächste Version von Notes und Domino zum Testen zur Verfügung. Derzeit ist noch kein endgültiger Name festgelegt; deshalb bezeichnet Lotus die Version als Rnext. Business-Partner erhalten bei Lotus einen Aktivierungscode, mit dem sie Zugang zu einem geschlossenen Bereich auf Notes.net erlangen. Alle Downloads und Informationen aus diesem Bereich unterliegen noch einer Verschwiegenheitsverpflichtung.

Das Preview-Programm ist Bestandteil einer neuen Qualitätsoffensive, mit der Lotus erreichen will, dass die fertige Release möglichst fehlerfrei ausgeliefert werden kann. Nach dem Betatest will Lotus deshalb in einen – von den Lotus-Mitarbeitern Don Harbison und Ed Brill so genannten – Dogfood Mode gehen. Das ist eine Anspielung auf die berühmte Forderung von Microsoft-CEO Steve Ballmer "Eat your own dogfood": Lotus wird Rnext zunächst bei Lotus und IBM sowie einem oder zwei großen Kunden in Betrieb nehmen, bevor es für alle freigegeben wird. (Volker Weber) / (jk)