Menü

Professionelles Schreibprogramm für Calligra Office

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 26 Beiträge
Von

Kurz nach Veröffentlichung von Calligra 2.5 haben die Entwickler eine neue Anwendung für das KDE-Büropaket angekündigt. Mit Calligra Author soll die Office-Suite künftig auch ein spezialisiertes Tool für professionelles Schreiben mitbringen. Dabei haben die Entwickler insbesondere das Verfassen von E-Books im Sinn. Calligra Author soll die Anwender dabei vom Konzept bis zum Veröffentlichen eines E-Books unterstützen.

Zur Zielgruppe zählen beispielsweise Romanautoren, die lange Texte mit komplizierten Handlungssträngen und vielen Charakteren verfassen, aber kaum Formatierungen benötigen. Mit Calligra Author sollen diese Anwender ihr Dokument konzipieren, verfassen, überarbeiten und veröffentlichen können. Ebenfalls im Sinn haben die Entwickler Buchautoren, die mit Calligra Author Multimedia-Elemente, 2D- oder 3D-Animationen sowie Webinhalte oder Javascript in ihre E-Books einbauen wollen.

Das Calligra-Team will eng mit Autoren zusammenarbeiten, um Calligra Author an deren Bedürfnisse anzupassen. Die erste Version von Calligra Author soll gemeinsam mit Calligra 2.6 noch in diesem Jahr veröffentlicht werden und eine vollständige Dokumentation als E-Book und im Wiki-Format mitbringen. (lmd)