zurück zum Artikel

Programm der T3CON12 steht

Vom 4. bis 6. Oktober findet bei Stuttgart die achte European TYPO3 & FLOW3 Conference T3CON12[1] statt. Zentrales Thema der englischsprachigen Konferenz ist die neue Typo3-Version Phoenix auf Basis des kürzlich in Version 1.1 erschienenen Flow3-Frameworks[2]. Jetzt stehen die Themen des Konferenzprogramms[3].

Am ersten Konferenztag vermitteln diverse mehrstündige Tutorials Know-how zuThemen wie SCRUM, Flow3 1.1 und Phoenix. Am 5. und 6. Oktober stehen zahlreiche 45-minütigeVorträge in den Tracks Typo3-Administration, Best Practices, Coding, Marketing und Community auf dem Programm. Die keynote zu Phoenix hält Robert Lemke, Mitbegründer der Typo3 Association und Kernentwickler von Flow3 und Phoenix. Die Veranstalter erwarten rund 500 Teilnehmer aus über 30 Ländern. (odi[4])


URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/-1697944

Links in diesem Artikel:
[1] http://t3con12de.typo3.org/
[2] https://www.heise.de/meldung/Flow3-schneller-stabiler-schlanker-1676730.html
[3] http://t3con12de.typo3.org/sessions.html
[4] mailto:odi@ix.de