Menü
Gamescom

Psychologen-Verband warnt vor Einfluss von "Killerspielen" auf Gewaltbereitschaft

Ähnlich wie Werbung das Kaufverhalten der Menschen beeinflusst, wirkten sich gewalthaltige Computerspiele aus, meint der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 253 Beiträge
Psychologen-Verband warnt vor Einfluss von "Killerspielen" auf Gewaltbereitschaft

Polizeiabsperrung nach dem Amoklauf in München im Juli.

(Bild: dpa)

Der Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) hat die nun laufende Spielemesse Gamescom zum Anlass genommen, auf den möglichen Einfluss von gewalthaltigen Spielen – von ihm "Killerspiele" genannt – auf die Gewaltbereitschaft von Menschen hinzuweisen. Jährlich zur Gamescom werde in den Medien darüber berichtet, dass solche Spiele keinen kausalen Einfluss auf die Gewaltbereitschaft hätten und sie deswegen nicht bedenklich seien. Bei allen anderen Effekten von Medienkonsum – beispielsweise auf Geschicklichkeit und Konzentration – werde aber selbstverständlich davon ausgegangen, dass sie beeinflussen können, betont BDP-Vizepräsident Michael Ziegelmayer.

"Genau wie die Produktwerbung im Fernsehen das Kaufverhalten im Supermarkt beeinflusst, wirkt sich das Töten und Verletzen im Rahmen von Killerspielen auf Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen im echten Leben aus. Gewalterfahrungen im realen Leben und in den Medien verstärken sich gegenseitig und führen nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig zu einer positiven Bewertung von Gewalt", erläutert die Psychologin Barbara Krahé. Sie plädiert dafür, über Mediengewalt und die aggressionsfördernde Wirkung von Killer-Spielen angemessen auf Grundlage des wissenschaftlichen Erkenntnisstandes zu informieren.

Der BDP wurde am 1946 gegründet. Dem Verband gehören nach eigenen Angaben 11.500 Mitglieder an. Die Diskussion über gewalthaltige Computerspiele wurde nach dem Amoklauf in München im Juli wiederbelebt. Der Schütze soll viel Zeit mit solchen Spielen verbracht haben. (anw)

Anzeige
Anzeige