Rock im Netz

Der WDR will alle Konzerte der dreitägigen Veranstaltung "Rock am Ring" als Multimedia-Stream im Internet übertragen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 84 Beiträge
Von
  • Nico Jurran

Der WDR will alle Konzerte der dreitägigen Veranstaltung "Rock am Ring" als Multimedia-Stream im Internet übertragen. Der Webcast, der über die Website der Sendung Rockpalast läuft, ist kostenfrei. Los geht es am Freitag, den 6. Juni 2003 um 14.25 Uhr. Eine Übersicht der Bands gibt es in der Rubrik "Line UP".

Um den Datenstrom abspielen zu können, muss der RealPlayer installiert sein. Während des Konzerts sollen Internet-Nutzer zudem die Chance haben, auf den Rockpalast-Seiten live mit den Künstlern des Festivals zu chatten. Die ersten Zusagen hat der WDR bereits, weitere sollen folgen. Eine aktuelle Übersicht gibt es auf der Chat-Seite zum Rock am Ring 2003. (nij)