Menü

SD-Karten: Schreiben mit 299 MByte/s

Sonys neue Serie von UHS-II-SD-Karten (SDXC, Class 3 und 10) kommt im März mit 32, 64 und 128 GByte Kapazität.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 95 Beiträge
SD-Karten: Schreiben mit 299 MByte/s

Sonys SD-Karten der Serie SF-G sollen Schreibraten von 299 MByte/s erreichen.

(Bild: Sony )

Anzeige
Panasonic Lumix DMC-GH5 schwarz Gehäuse
Panasonic Lumix DMC-GH5 schwarz Gehäuse ab € 1559,–

Moderne hochauflösende Kameras wie die Panasonic GH5 benötigen schnelle Speicherkarten, damit auch 4K/6K-Serienaufnahmen verzögerungsfrei gelingen. Für derlei Geräte bringt Sony eine Reihe von SD-Karten auf den Markt, die Schreibraten von 299 MByte/s erlauben; die Leserate liegt bei bis zu 300 MByte/s. Um die volle Geschwindigkeit zu erreichen, muss das Schreib-/Lesegerät das Bus-Interface UHS-II unterstützen. Die Karten der Serie SF-G sollen ab März mit 32, 64 und 128 GByte Kapazität erhältlich sein. Sony hat noch keine Preise für die Karten genannt. (ola)

Anzeige
Anzeige