Menü

Schweizer Vorbild: Zugverspätungshinweise per SMS

vorlesen Drucken Kommentare lesen 109 Beiträge

Die Schweizerischen Bundesbahnen geben ab heute online und in Echtzeit Auskunft über Zugverspätungen. Der Web-gestützte Online-Fahrplan soll verspätete Züge ab sofort mit einem Ausrufezeichen neben der geplanten Ankunftszeit markieren. "Umsteigekritischen Verspätungen" haben die Entwickler ebenso eigene Symbole zugedacht wie Zugausfällen und Gleisverschiebungen. Wer etwa als Pendler regelmäßig denselben Zug benutzt, kann sogar einen kostenlosen SMS-Alarm für den Fall von Verzögerungen abonnieren. (hps)