Menü

Shadow of the Tomb Raider: Systemanforderungen bei Steam veröffentlicht

Die PC-Version von "Shadow of the Tomb Raider" hat erwartungsgemäß happige Anforderungen an die optimale Hardware – aber die Minimalvariante fällt moderat aus.

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 168 Beiträge
Shadow of the Tomb Raider: Systemanforderungen bei Steam veröffentlicht

Szene aus dem Reveal-Teaser von Shadow of the Tomb Raider

(Bild: YouTube / Square Enix France)

Spielefans dürften den 14. September herbeisehnen: Dann soll mit "Shadow of the Tomb Raider" der dritte Teil der Action-Adventure-Reihe mit Hauptfigur Lara Croft für PC (Windows), Xbox One und PS4 erscheinen. Der Publisher Square Enix hat nun kürzlich auf der Vertriebsplattform Steam die Systemanforderungen für die PC-Version des Titels bekannt gemacht.

Da bereits eine Preview-Version des Spiels einen guten Eindruck hinterließ und vor allem mit prächtiger Grafik aufwartete, dürften viele Spieler bereits damit gerechnet haben, dass die Hardware-Anforderungen nicht gerade bescheiden ausfallen werden. Auf der Steam-Seite des Spiels nennt der Hersteller als Optimum ein Windows-10-System mit mindestens 16 GByte Hauptspeicher und einer Nvidia GTX 1060 mit 6 GByte Speicher oder einer AMD Radeon RX 480 mit 8 GByte Speicher. Als optimale CPU wird ein Intel Core i7 4770K oder ein AMD Ryzen 5 1600 angegeben. Die Minimalanforderungen (bei denen sich natürlich nicht die gesamte Grafik- und Effektpracht entfalten wird) sind jedoch relativ moderat, wie aus der Tabelle hervorgeht.

Komponente Minimal Empfohlen
Betriebssystem Windows 7 (64 Bit) Windows 10 (64 Bit)
Prozessor Intel i3-3220 oder vergleichbarer AMD-Prozessor
Intel Core i7 4770K mit 3,40 Ghz oder AMD Ryzen 5 1600 mit 3,20 Ghz
Arbeitsspeicher 8 GByte RAM 16 Gbyte RAM
Grafikkarte Nvidia GTX 660/GTX 1050 oder AMD Radeon HD 7770 Nvidia GTX 1060 mit 6 GByte oder AMD Radeon RX 480 mit 8 GByte
DirectX-Version 11 12
verfügbarer Festplattenplatz 40 GByte 40 GByte

Shadow of the Tomb Raider (10 Bilder)

(tiw)

Anzeige