Menü

Skype 3.2 mit Paypal-Funktion

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 50 Beiträge
Von

Skype hat am heutigen Donnerstag die Version 3.2 seines VoIP-Messengers für Windows zum Download bereitgestellt. Neu ist ein integrierter Paypal-Client, mit dem sich aus der Anwendung heraus Geld an Skype-Kontakte überweisen lässt. Eine "Snapshot-Funktion" macht mit der angeschlossenen Webcam Fotos und fügt diese dem für andere sichtbaren Nutzerprofil zu. Schnittstellen zu den Webmail-Diensten MSN Hotmail, GMail und Yahoo!Mail importieren bei Bedarf Kontakte aus dort geführten Adressbüchern. Unter der Haube hat Skype am Audiocodec gearbeitet; Ergebnis soll eine bessere Echounterdrückung und die Verringerung von Hintergrundgeräuschen sein. (hob)