Menü

Small Business Server EBox 1.4 mit zahlreichen Verbesserungen

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 7 Beiträge

Die EBox-Entwickler haben die Version 1.4 ihres freien Small Business Server freigegeben. Die Linux-basierte EBox-Plattform umfasst eine Vielzahl von eng integrierten Netzwerkfunktionen (Internet-Gateway, Proxy, DHCP, DNS, Mail, VPN-Server), Sicherheitsfunktionen (Firewall, Antivirus, Anti-Spam, Intrusion Detection) sowie eine Reihe weiterer Features wie File- und Printserver, Backup, Certficate Authority, der Webserver Apache und die Telefonielösung Asterisk.

Zu den Neuerungen der Version 1.4 gehören die Replikation von LDAP-Verzeichnisse über mehrere Maschinen, die Synchronisation mit einem Active Directory, PPPoE-Support, ein auf Version 3.4.5 aktualisierter Samba-Server, ein Webmail- und ein RADIUS-Modul. Verschiedene andere Module wurden verbessert, die Benutzbarkeit soll insgesamt verbessert sein. Ein Überblick über die Neuerungen findet sich in dem Announcement, eine detaillierte Auflistung aller Änderungen im Changelog. (odi)