Menü

Socialtext kostenlos für bis zu 50 Anwender pro Unternehmen

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 42 Beiträge

Socialtext reüssierte zunächst als kommerzieller Wiki-Anbieter, baut das eigene Produkt aber weiter zu einem sozialen Netzwerk aus. Neben einer funktional uneingeschränkten 30-tägigen Testversion gibt es nun auch eine zeitlich unlimitierte Version mit einem geschlossenen Arbeitsbereich für die ersten 50 Anwender einer Mail-Domäne.

Socialtext kostenlos für bis zu 50 Anwender pro Unternehmen (5 Bilder)

Socialtext Dashboard

Im Dashboard sammelt der Anwender alle relevanten Informationen. Es kann über sogenannte Widgets selbst gestaltet werden. (Bild: Socialtext, INC.)

Man meldet sich dazu mit seiner Firmen-Mail bei Socialtext an; der Anbieter erzeugt dann ein Netzwerk auf seiner Hosting-Domain Socialtext.net. Jeder Anwender erhält eine persönliche Homepage, ein Twitter-ähnliches Microblog sowie ein Profil. Alle Anwender teilen sich ein gemeinsames Wiki. Neben dem Browser-Zugriff bietet Socialtext auch eine auf der AIR-Platform basierende Desktop-Anwendung.

Nach der gestrigen Ankündigung war der Service zunächst vollkommen überlastet, hat sich mittlerweile aber wieder normalisiert. Die 50-Personen-Version lässt sich zum kostenpflichtigen Vollprodukt aufrüsten. Dieses bietet eine beliebige Anzahl von Wikis und die ebenfalls neu angekündigte verteilte Tabellenkalkulation SocialCalc. Alternativ bietet Socialcalc auch eine Appliance an, die im Unternehmensnetz aufgestellt werden kann. (vowe)

Anzeige
Anzeige