Menü
heise-Angebot

Sonderheft c’t wissen DSGVO jetzt vorbestellbar

Das sollten Sie 2019 wissen! Aus den Erfahrungen unserer Autoren ist ein aktueller Wegweiser entstanden für die sichere Umsetzung der DSGVO.

Lesezeit: 2 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 32 Beiträge
Von

Das c’t wissen DSGVO richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, Selbstständige, Website-Betreiber, Vereine, Admins, Fotografen und Datenschutzbeauftragte. Es versteht sich als Praxisleitfaden für all diejenigen, die personenbezogene Daten selbst oder im Auftrag verarbeiten.

Das aus Juristen bestehende Autorenteam hat seine Erfahrungen aus der Arbeit mit der Datenschutz-Grundverordnung einfließen lassen und die Inhalte den aktuellen Entwicklungen angepasst. Praxisnah erklären sie die Gesetzestexte in leicht verständlicher Form, veranschaulicht durch Übersichten, Checklisten, FAQs sowie einem Webinar.

Das Sonderheft widmet sich zunächst den neuen Rechten der Bürger. Es geht dabei besonders auf das Recht auf Auskunft und das Recht auf Vergessenwerden ein und zeigt, wie man als Privatperson bei Verstößen vorgeht. Inwieweit sich die neuen Gesetzesgrundlagen auch auf die Arbeit von Vereinen auswirken, wird ebenfalls erläutert.

Mit den Rechten der Bürger erweitern sich die Pflichten der Unternehmen. Das Sonderheft erklärt, was es mit Verarbeitungsverzeichnissen, TOMs, Auftragsverarbeitung, Datenschutzbeauftragten, Auskunftspflichten und Datentransfer ins Ausland auf sich hat und worauf man achten sollte.

Die IT-Sicherheit ist nun elementarer Bestandteil des Datenschutzes. Für die technische Praxis und den Umgang mit Daten ergeben sich hieraus eine ganze Menge neuer Anforderungen an die Verantwortlichen. Die Autoren beantworten Fragen zur IT-Sicherheit, Cloud Computing, Backups und Archivierung.

Ob Flyer, Firmenzeitschriften oder Websites: Hier werden personenbezogene Daten verarbeitet. Wie ein Internetauftritt datenschutzkonform gestaltet wird und was beim Umgang mit Personenfotos zu beachten ist, bildet den Schwerpunkt in den Rubriken "Datenschutz für Websites" und "Rechtssicher fotografieren".

Sonderheft c't wissen DSGVO - Was 2019 wirklich wichtig ist (7 Bilder)

Inhaltsverzeichnis

Mit dem Sonderheft c't wissen DSGVO erhält der Leser eine nützliche Arbeitsgrundlage. Muster, Checklisten und Beispieldokumente geben konkrete Anleitungen und helfen bei den ersten Schritten. Wer sich noch tiefer in bestimmte Themen einlesen möchte, erhält weitere Informationen über empfohlene weiterführende Links, die sich nahezu jedem Artikel anschließen.

Die DVD zum Heft beinhaltet das 90-minütige Webinar „150 Tage DSGVO: Was wirklich wichtig ist – Löschen, Melden, Bußgelder!“. Es unterstützt bei der Umsetzung der strengen gesetzlichen Vorgaben – von der Löschverpflichtung auch für Backups bis zur Abschätzung von Datenschutzrisiken. Dazu gehört der korrekte Umgang mit den neuen Auskunfts-, Lösch- und Meldepflichten.
Außerdem befinden sich Kurzpapiere der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz – DSK) auf der Heft-DVD. Sie geben eine Orientierung, wie nach Auffassung der DSK die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im praktischen Vollzug angewendet werden sollte.

c’t wissen DSGVO gibts sowohl auf Papier als auch in digitaler Form. Die Print-Ausgabe kostet 19,90 EURO und kann ab sofort im heise Shop vorbestellt werden. Wer bis einschließlich 4. Februar 2019 bestellt, zahlt keine Versandkosten.

Als digitale Ausgabe können Sie das Sonderheft im heise Shop bestellen. Für 17,99 Euro bieten wir das Sonderheft im PDF-Format als auch direkt in unseren Android- und iOS-Apps an.

Das Sonderheft ist außerdem bei Amazon erhältlich. (ilk)