Menü
heise-Angebot

Sonderheft mit QuarkXPress jetzt nur noch digital

Das c’t-special „Kreativ arbeiten“ vom Team der Mac & i ist als gedruckte Variante wegen der großen Nachfrage ausverkauft. Als PDF oder in der App können Sie es nach wie vor kaufen – samt der exklusiven Vollversion im Wert von 800 Euro.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 21 Beiträge
Von

Das c’t-special mit dem Titel „Kreativ arbeiten“ war vom Start weg ein Verkaufsschlager. Kein Wunder, hält es doch einen besonderen Mehrwert bereit: Käufer können sich eine uneingeschränkte Vollversion des professionellen Layout-Programms QuarkXPress 2015 im Wert von 800 Euro gratis herunterladen und es auf bis zu zwei Rechnern installieren – egal ob unter Windows (7 bis 10) oder macOS (10.9 bis 10.13). Nutzen lässt es sich auf jeweils einem davon. Die gedruckte Auflage ist nun im Heise Shop vollständig vergriffen, im Zeitschriften-Handel finden sich seit dieser Woche höchstens noch kleine Restposten.

Mehr Infos

Details zur Vollversion von QuarkXPress 2015

  • Professionelle Layout- und Desktop-Publishing-Software zum Gestalten unter anderem von Zeitschriften, Büchern, Broschüren, Flyern, Visitenkarten, CD-Covers, Postern und so weiter.
  • Geeignet für die professionelle Druckvorstufe, PDF/X-4- und E-Book-Export (ePub und Kindle).
  • Volle 64-Bit-Software, unterstützt auf macOS Retina-Auflösung.
  • Sie erhalten ein uneingeschränktes Nutzungsrecht (Registrierung erforderlich).
  • Systemanforderung: mind. Windows 7 SP1 (64 Bit) oder macOS 10.9 (es läuft auch unter 10.8 und 10.13, ist dafür aber nicht zertifiziert. Bei macOS High Sierra kann es in wenigen Export-Dialogen zu kosmetischen Anzeigeungenauigkeiten kommen.).
  • Voll upgrade-fähig auf die jeweils aktuelle Version bis mindestens Ende 2019.
  • Inklusive 60 Tagen kostenlosem Support.
mehr anzeigen

Im Heft finden Sie auf 14 Seiten Workshops und Tipps zum schnellen Einstieg in die Bedienung von QuarkXPress – mit dem übrigens auch die Mac & i und jede andere Zeitschrift von Heise Medien layoutet wird. Sie erfahren Schritt für Schritt, wie Sie zum Beispiel Visitenkarten oder eine Vereinszeitschrift gestalten und ein ePub exportieren.

Darüber hinaus bietet das Sonderheft Praxisartikel aus den fünf Bereichen Foto, Video, Audio, 3D und Layout. Die Redaktion gibt unter anderem Anleitungen, wie Sie Ihre Dias und Fotos, analogen Filme und Tonaufnahmen ins digitale Zeitalter hieven und von Störungen bereinigen. Oder wie Sie mit kostenlosen 3D-Programmen Ihr Zuhause planen und virtuell begehen. Sie erfahren zudem, wie Sie einen Foto-Blog einrichten, ein eBook kreieren, einen Song komponieren, Musikinstrumente einspielen, ein Hörspiel aufnehmen, bekannte Hits selbst remixen, Bilder bearbeiten, Porträtaufnahmen optimieren, Videos schneiden und von den Tricks der Profis beim Filmen lernen. Neben QuarkXPress geht es um die Programme Photoshop, Affinity, Lightroom, Apple Fotos, GarageBand, Audacity, Premiere, Final Cut Pro, SketchUp, Sweet Home 3D und Wordpress.

Das Heft enthält aktualisierte Artikel aus den Heften c’t, Mac & i und c’t Digitale Fotografie, aber auch eigens neu geschriebene Beiträge. Es richtet sich an Anwender von Windows und / oder macOS.

c't Kreativ arbeiten bringt Workshops zu den Themen Video, Foto, Audio, 3D und Layout sowie eine Vollversion von QuarkXPress 2015.

c’t Kreativ arbeiten kostet in den Apps von c’t und Mac & i (iOS, Android und Kindle Fire) oder als PDF im Heise-Shop im Heise Shop 8,99 Euro – einen Euro weniger als das gedruckte Heft – und enthält ebenfalls einen Link zu der Vollversion von QuarkXPress 2015 als Zugabe. Diese Download-Aktion läuft bis zum 8. November 2018, die Software ist in keinerlei Hinsicht eingeschränkt. Käufer der digitalen Version (in der App oder als PDF) erhalten ein E-Mail mit den nötigen Informationen zum Download. (jes)