Menü

Sony zieht Firmware 2.40 für Playstation 3 zurück [Update]

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 169 Beiträge

Sony hat die gestern veröffentlichte Firmware 2.40 für die Playstation 3 wieder zurückgezogen. Wie die Entwickler im Playstation-Blog schreiben, haben sie "eine begrenzte Anzahl" von Beschwerden von Anwendern erhalten, bei der sich die Firmware 2.40 nicht richtig auf der Konsole installierte. So berichten Besitzer ganz unterschiedlicher Hardware-Revisionen, dass die Konsole nach dem fehlgeschlagenen Firmware-Update nicht mehr startete und sich auch durch einen Reset (Einschalt-Kontakt fünf Sekunden lang berühren) nicht wiederbeleben ließ.

Bis eine Lösung des Problem gefunden ist, bietet Sony vorerst nur die ältere Firmware-Version 2.36 zum Download an. Einige Anwender konnten offenbar ihre Konsole durch Ausbauen und Formatieren der Festplatte wiederbeleben. Weil die PS3 ein proprietäres, kopiergeschütztes Dateisystem verwendet, das am PC weder gelesen noch geschrieben werden kann, lassen sich die Dateien und Speicherstände nicht sichern und gehen bei einer Formatierung unweigerlich verloren. Von solchen Versuchen ist deshalb abzuraten, und man sollte abwarten, bis Sony eine Lösung gefunden hat.

Da auch Berichte kursieren, dass Konsolen nach einem zunächst geglückten Update beim Start von Spielen den Dienst versagten, sollten Anwender, die mit der Firmware 2.40 bislang keinerlei Probleme haben, sicherheitshalber ihre Speicherstände auf einen handelsüblichen, FAT32 formatierten USB-Stick sichern und die Kontodaten ihres Playstation Network Accounts notieren. Gekaufte Download-Spiele lassen sich ohne erneute Bezahlung jederzeit wieder vom Playstation Network herunterladen.

Update: Bislang hat Sony Computer Entertainment Deutschland nur die Informationen weitergegeben, die bereits auf dem US-Playstation-Blog veröffentlicht wurden. Man arbeite an einer Lösung. Bislang könne auch die normale Playstation-Hotline (018 05-76 69 77, 14 ct/min aus dem deutschen Festnetz) bei Problemen mit der Firmware 2.40 nicht weiterhelfen. (hag)

Anzeige
Anzeige