Menü

Sparkassen wollen bis 2015 alle EC-Karten austauschen

vorlesen Drucken Kommentare lesen 591 Beiträge

Die Sparkassen wollen in den nächsten vier Jahren alle 45 Millionen EC-Karten ihrer Kunden gegen Karten mit Funkchip austauschen. Das sagte Wolfgang Adamiok vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband (DSGV) der Welt am Sonntag. Ende dieses Jahres sollen zunächst eine Million mit RFID-Technik ausgestattete Karten für einen Feldversuch in der Region um Hannover, Braunschweig und Wolfsburg verteilt werden. Genossenschaftsbanken und einzelne Privatbanken sollen mit bis zu 100.000 Karten auch an dem Versuch teilnehmen, heißt es.

Ab Februar 2012 sollen die Kunden in einzelnen Geschäften die Geldkartenfunktion nutzen können, ohne dass die Karte noch in ein Lesegerät geschoben werden muss. Als bisher einziger Partner stehe die Einzelhandelskette Edeka fest. Mit einem großen Tankstellenbetreiber und zwei Drogerieketten liefen noch Verhandlungen. (anw)