Menü

Stabiles Ruby 1.9.1 erschienen

Die neue Version 1.9.1 der quelloffenen dynamischen Ruby-Programmiersprache ist jetzt zum Download verfügbar. Es handelt sich den Entwicklern zufolge um die erste stabile Release der 1.9.x-Entwicklungsschiene. Der Vorgänger – Ruby 1.8.x –, seit 2003 in Verwendung, wird weiterentwickelt, die Version 1.8.8 ist für dieses Jahr versprochen.

Die 1.9.x-Entwicklung enthält unter anderem neue Syntax- und Semantikfeatures und kommt mit Überarbeitungen an den integrierten Klassen und Objekten. Die Neuerungen und Ausführungen finden Interessierte in der News-Datei auf der Ruby-Site ausführlich aufgelistet. Auch sind sieben Bugs zum letzten Release Candidate gefixt worden. Die Entwickler versprechen sich von der neuen Version eine moderne, schnellere Sprache, die mit klarerer Syntax und der Möglichkeit aufwartet, multilinguale Software zu entwickeln,

Anzeige

Der JRuby-Hauptentwickler Charles Nutter, kündigte in Folge der neuen Ruby-Version an, dass die künftige JRuby-Version 1.2, die für Ende Februar zu erwarten ist, kompatibel mit Ruby 1.9.1 sein wird.

Siehe dazu:

  • Ruby im heise-Software-Verzeichnis

(ane)

Anzeige