Star Trek: Discovery – Erster Trailer der neuen Serie

Fans der Serie "Star Trek" können sich auf eine weitere Fortsetzung freuen, die zehn Jahre vor der Originalserie spielt und ab Herbst erscheint. Der erste Trailer zeigt Einblicke in das Raumschiff Discovery und wurde jetzt veröffentlicht.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 425 Beiträge
Star Trek: Discovery - Trailer der Serien-Fortsetzung veröffentlicht

(Bild: CBS)

Von
  • Jan Mahn

Der erste Trailer der Neuauflage von "Star Trek:Discovery" zeigt, wie es im Innern des Raumschiffs aussieht und lässt Fans der Weltraumserie weiter auf die Veröffentlichung warten. Der Termin für die Erstausstrahlung ist noch geheim und wird nur grob mit "Herbst" eingegrenzt - fest steht lediglich, dass 15 statt 13 Folgen geplant sind und diese außerhalb der USA vom Streamingdienst Netflix veröffentlicht werden. Die erste Folge ist im US-Fernsehprogramm von CBS Television zu sehen, alle weiteren werden im Streamingdienst CBS All Access gezeigt.

(Quelle: CBS / Netflix)

Die Geschichte der neuen Serie spielt zehn Jahre vor den Abenteuern auf der "USS Enterprise NCC-1701" und damit vor Spock und Captain Kirk. Im Mittelpunkt steht das Raumschiff Discovery, das zur Erforschung neuer Welten und Lebensformen die unendlichen Weiten des Universums durchquert. Wie in früheren Folgen der US-Serie, die vor mehr als 50 Jahren Premiere hatte, gibt es auch diesmal Konflikte mit den Klingonen. Schauspielerin Sonequa Martin-Green (bekannt aus "The Walking Dead") spielt die Rolle des Ersten Offiziers Michael Burnham. Jason Isaacs ("The Patriot") hat als Kapitän Lorca das Kommando auf der Brücke.

Die Veröffentlichung des Teasers im Herbst 2016 löste bei Fans noch keine Begeisterung aus. Die gezeigten Außenansichten des Raumschiffs, so die einhellige Meinung der Fans, wirkten noch sehr unfertig und eher lieblos animiert. (jam)