Steam: Linux-Version von Portal ist fertig

Mit Portal ist ein weiteres Linux-Spiel aus Valves Spieleschmiede der Betaphase entwachsen. Das Unternehmen hat bereits die meisten seiner Spiele für die Online-Plattform Steam auf Linux portiert.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 4 Beiträge
Von

(Bild: store.steampowered.com )

Mit Portal hat ein weiteres Linux-Spiel aus Valves Spieleschmiede die Betaphase hinter sich gelassen. Das 2007 von Valve Software veröffentlichte Spiel war im Mai als Betaversion in Steam erstmals für Linux verfügbar. Wer es besitzt, kann es über seine Bibliothek nun herunterladen. Auf der Shop-Seite ist von Linux zwar bislang noch keine Rede, das dürfte aber weder dem Kauf noch dem Spielen im Wege stehen.

Half-Life 2 (HL2), HL2: Episode One und Episode Two, HL2: Lost Coast, Blue Shift und Opposing Force stecken ebenso wie Left 4 Dead 2 noch in der Betaphase. Noch keine Spur einer Linux-Version gibt es von Left 4 Dead, Portal 2, Counter-Strike: GO und Dota 2. Sollen all diese Spiele verfügbar sein, wenn Valves linuxbasierte Spielekonsole Steam-Box an den Start geht, werden sich die Entwickler noch ins Zeug legen müssen. (lmd)