Menü

Störung bei Alice-DSL von Hansenet [Update]

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 226 Beiträge

Viele DSL-Zugänge des Providers Hansenet sind seit dem heutigen Nachmittag gestört. Kunden der "Alice" genannten Anschlüsse klagen darüber, dass die DNS-Auflösung nicht funktioniere und sie deshalb keine Web-Adressen ansurfen können.

[Update]: Am heutigen Abend erklärte Unternehmenssprecher Carsten Nillies gegenüber heise online, man habe nach einer Ursache der Probleme gefahndet, aber nach einigen Tests keine Fehler auf Seiten Hansenets feststellen können. Wahrscheinlich sei, dass die beobachteten DNS-Probleme mit der Panne bei der Suchmaschine Google zusammenhängen. Google ist genau in dem Zeitraum, in dem auch Alice-Kunden Probleme hatten, mitunter nicht erreichbar gewesen. Eine Erklärungsmöglichkeit sei, dass jene Kunden, die Google als Startseite im Browser eingerichtet haben und heute nicht ereichen konnten, dachten, es handle sich um ein Problem im gesamten Web. (hob)