Menü

Störung bei ICQ wegen Infrastruktur-Umstellung

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 271 Beiträge

Das Instant-Messaging-System ICQ kämpft seit einigen Tagen mit erheblichen technischen Problemen. Anwender klagen darüber, dass sie sich häufig nicht einloggen können. In den Morgenstunden des heutigen Mittwoch verschlimmerte sich die Situation offensichtlich, die meisten Anwender konnten sich auch nach mehreren Versuchen nicht mehr ins ICQ-Netz einloggen. Die schlimmsten Anmeldeprobleme sollten aber mitterlweile behoben sein.

ICQ räumte die Probleme ein. Man nehme derzeit Änderungen in der "Infrastruktur des Login-Systems" vor, also den Authentifizierungsservern. Der gegenwärtigen Probleme sei man sich bewusst, und man arbeite rund um die Uhr mit Hochdruck an deren endgültiger Behebung. Eine konkrete Schätzung, wann es so weit sein werde, mag das Unternehmen nicht abgeben, die Störung solle "in Kürze" behoben sein, versicherte ein Sprecher. Die bei ICQ zentral gespeicherten Benutzerdaten und Nachrichten-History seien von der Störung nicht betroffen. (uma)

Anzeige
Anzeige