Menü

Sun erwartet Gewinnsteigerung

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 24 Beiträge

Sun hat vorläufige Zahlen für sein zweites Geschäftsquartal 2008 vorgelegt. Im Vergleich zum zweiten Quartal des Vorjahres stieg der Umsatz um ein Prozent auf 3,6 Milliarden US-Dollar; gegenüber dem ersten Quartal 2008 wuchs der Umsatz um rund 10 Prozent. Den Gewinn schätzt das Unternehmen auf 230 bis 265 Millionen, was fast eine Verdopplung gegenüber den 133 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal 2007 darstellt. Der Auftragseingang stieg um sieben Prozent auf rund 3,85 Milliarden Dollar. Endgültige Zahlen will Sun am 24. Januar bekannt geben.

Für Sun-Chef Jonathan Schwarz spiegeln die Zahlen eine "beständige operative Verbesserung" wider. Mit dem am heutigen Mittwoch bekannt gegeben Kauf von MySQL sieht er sein Unternehmen auch für die Zukunft gut aufgestellt: "Die Akquisition wird ein direkter Beitrag zum weiteren Erfolg von Sun als Plattform der Wahl in der Web Economy sein".

Siehe dazu auch:

Umsatz- und Gewinnentwicklung bei Sun Microsystems in US-Dollar
(Das Geschäftsjahr beginnt jeweils im Juli)

Quartal Umsatz Nettogewinn/
-verlust
1/01 5.050 Mio. 510 Mio.
2/01 5.115 Mio. 552 Mio.
3/01 4.100 Mio. 263 Mio.
4/01 4.000 Mio. 134 Mio.
1/02 2.881 Mio. -180 Mio.
2/02 3.100 Mio. -99 Mio.
3/02 3.100 Mio. -26 Mio.
4/02 3.400 Mio. 20 Mio.
1/03 2.750 Mio. -111 Mio. (-78 Mio. *)
2/03 2.915 Mio. -2.283 Mio. (10 Mio.*)
3/03 2.790 Mio. 4 Mio.
4/03 2.980 Mio. -1.040 Mio. (12 Mio.*)
1/04 2.536 Mio. -286 Mio.
2/04 2.888 Mio. -125 Mio.
3/04 2.651 Mio. -760 Mio. (-260 Mio.*)
4/04 3.110 Mio. 783 Mio. (-173 Mio.**)
1/05 2.628 Mio. -174 Mio. (13 Mio.*)
2/05 2.843 Mio. 19 Mio.
3/05 2.625 Mio. -9 Mio. (-61 Mio.*)
4/05 2.975 Mio. 121 Mio. (200 Mio.*)
1/06 2.726 Mio. -123 Mio. (-68 Mio. *)
2/06 3.337 Mio. -223 Mio. (-51 Mio. *)
3/06 3.177 Mio. -217 Mio. (-29 Mio. *)
4/06 3.828 Mio. -301 Mio. (-61 Mio. *)
1/07 3.189 Mio. -56 Mio. (-42 Mio. *)
2/07 3.566 Mio. 126 Mio.
3/07 3.283 Mio. 67 Mio.
4/07 3.835 Mio. 329 Mio.
1/08 3.219 Mio. 89 Mio.
2/08 3.600 Mio. 230–265 Mio. ***
* ohne Sonderfaktoren
** ohne Berücksichtigung der Zahlungen aus der Einigung mit Microsoft
*** geschätzt

Anzeige
Zur Startseite
Anzeige