Menü

T-Online stellt Weblog-Dienst wieder ein

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 32 Beiträge

Zum 15. Dezember dieses Jahres stellt T-Online den nach der CeBIT gestarteten Weblog-Dienst wieder ein. Den Kunden wird empfohlen, ihre Weblogs auf den Service Typepad.de des US-amerikanischen Anbieters Six Apart umzustellen.

Six Apart war von Anfang an nicht nur Technologielieferant von T-Online, sondern auch Service-Provider. Das Angebot war lediglich an das Design von T-Online angepasst. Neben Typepad betreibt das Unternehmen auch den Weblog-Dienst Livejournal und ist vor allem durch die Blog-Software Movable Type bekannt.

Die Einstellung des Weblog-Dienstes wird bisher von T-Online und Six Apart nicht offiziell kommentiert. Man kann jedoch wohl davon ausgehen, dass es nicht den erwarteten Zuspruch fand. (vowe)

Anzeige
Anzeige