Menü

#TGIQF – Das Newsticker-Quiz zur Hardware

Intels neue Core-X-CPUs, AMDs Radeon RX 5500 und ein Rechtsstreit in der Halbleiterindustrie – vergangene Woche ging es in der Hardware-Welt heiß her.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 11 Beiträge
Von

Im aktuellen Newsticker-Quiz dreht sich alles um Hardware. Für Schlagzeilen sorgte unlängst Chiphersteller Intel, der erste Details zu den kommenden Core-X-Prozessoren mit Codenamen Cascade Lake-X preisgegeben hat. AMD hat seine Ryzen-3000-CPUs als Pro-Serie für Business-PC aufgelegt und dabei ein besonderes Modell aufgelegt.

Bei Grafikkarten wird bald in der Mittelklasse spannend: Die Spezifikationen von AMDs Radeon RX 5500 (Desktop + Mobile) mit RDNA-Architektur sind geleakt – Nvidia will die Grafikkarte angeblich mit zwei neuen GTX-1600-Modellen kontern. Ein Spiele-Bundle soll zudem die Verkäufe ankurbeln.

Die eingesessenen Größen Samsung, SK Hynix und Micron bekommen derweil Konkurrenz von einem neuen Speicherhersteller, der seine DRAM-Produktion begonnen hat – zunächst einmal in Form von LPDDR4 für Smartphones. Zwei bekannte Chip-Auftragsfertiger werfen sich indes Patentklagen an den Hals und drohen mit Produktionsstopps bekannter Prozessoren und Grafikchips. Microsoft war mit seinem Surface-Event groß in der Berichterstattung vertreten.

Die Uhr ist im Kampf um die richtigen Antworten wie immer unerbittlich, aber belohnt wie gewohnt schnelle Entscheidungen mit mehr Punkten. Die richtigen Antworten behalten Sie bitte für sich, um anderen Mitspielern nicht den Rätselspaß zu versauen. Sie können aber gerne Ihre erreichte Punktzahl, Lob oder Tadel wie gewohnt im Forum oder bei Twitter und auf Facebook unter #tgiqf teilen. Außerdem lohnt es sich immer, uns bei Instagram zu besuchen.

Danke für alle bisherigen Quiztipps aus der Community! Wie immer freut sich der Quizmaster über eine Mail, wenn Sie eine Idee für ein feines Quiz haben. (mma)