TV-Duell: Cortana tritt gegen Siri an

Im US-Fernsehen gab sich Microsofts neuer Sprachdienst Cortana in einer Comedy-Sendung die Ehre. Dabei musste sich das Programm sofort gegen Apples Siri behaupten.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 48 Beiträge
Von

Noch ist Microsofts neuer Sprachdienst Cortana nicht verfügbar, US-Comedian Arsenio Hall konnte trotzdem schon eine etwas zickige Vorabversion für seine Show sichern. In einer Live-Schalte fragte er abwechselnd die KI aus Halo und Apples Siri Fragen zu Lakers-Spielen oder wollte einen Imbiss für ein Grilled-Cheese-Sandwich finden.

Während das iPhone immer wieder Fragen falsch verstand, zeigte sich das Windows Phone zuweilen bockig und bezichtigte Hall der Faulheit.

US-Comedian Hall lässt in seiner Sendung Microsofts Cortana und Apples Siri gegeneinander antreten.

(fo)