Menü
IFA

TVs machen die Biege

vorlesen Drucken Kommentare lesen 73 Beiträge

Eigentlich schien das Zeitalter der gewölbten Displayfronten mit dem Ende der Röhrentechnik überwunden. LG, Samsung & Co. haben jetzt aber doch wieder krumme Schirme im Programm: Sie biegen sowohl OLEDs als auch LCDs. Und behaupten, dass die konkave Wölbung des Schirms den Bildeindruck verbessert. Wir haben genau hingeschaut und IFA-Besucher nach ihrer Meinung befragt.

Gebogene Displays – bringt das was?

(uk)