Menü
Cebit

Tablet mit AMD C-50 und All-in-One-PC mit AMD E-350

vorlesen Drucken Kommentare lesen 26 Beiträge

MSI Windpad W110

MSI (Halle 17, Stand C38) stellt mit dem Windpad 110W ein Windows-7-Tablet mit der AMD-APU C-50: Die Accelerated Processing Unit (APU) mit 9 Watt TDP (Ontario) vereint zwei x86-Prozessorkerne mit 1 GHz Taktfrequenz mit dem DirectX-11-Grafikkern Radeon HD 6250 auf einem Siliziumchip. Das Windpad 110W ist wie die andere Windpads der Serie 100 mit einem 10,1-Zoll-Display ausgestattet und besitzt einen kapazitiven Touch-Sensor.

MSI AE2050 mit AMD E-350, USB 3.0 und 20-Zoll-Display

Der leistungsfähigere AMD E-350 (Zacate, 1,6 GHz, 18 Watt TDP, Radeon HD 6310) steckt im All-in-One-PC Wind Top AE2050 mit 20-Zoll-Display im 16:9-Format. Das Display ist Multitouch-tauglich. Der Rechner besitzt auch USB-3.0-Ports. Anders als der GMA-3150-Grafikprozessor der konkurrierenden Atom-Prozessoren von Intel decodieren Radeon HD 6250/6310 mit ihrer UVD-3-Einheit auch HD-Videos. (ciw)