Menü

Taucht ab: Rollei-Kompaktkamera X-8 Sports

Von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 31 Beiträge

Eine leichte, wasserdichte Outdoor-Kamera zeigt RCP unter dem Rollei-Label auf der IFA: Die Rollei X-8 Sports ist bis zu 10 Meter Tauchtiefe wasserdicht, bis -5° frostsicher und soll Stürze aus 1 Meter Höhe auf harten Untergrund unbeschadet überstehen. Das leichte (158 g) Aluminium-Gehäuse in Schwarz/Orange ist mit gummierten Seitenteilen versehen und misst nur schlanke 95 × 59,5 × 20,5 mm. Der 1/2,5" kleine CCD-Sensor löst 8 Megapixel auf, die Brennweite des 3-fach-Zooms reicht von 34 bis 114 mm (KB-äquivalent, Lichtstärke f/3,5 - 4,5).

Die heute üblichen Gimmicks wie Smile- und Gesichtserkennung werden ergänzt mit dem "Coupling-Shot", der zwei Fotos zu einem Bild kombiniert: So kann das Gipfelfoto nachträglich um fehlende Personen ergänzt werden. Die Rollei X-8 Sports ist ab Ende September für 199 Euro lieferbar, wobei die Kamera laut RCP im Schadensfall 24 Monate lang innerhalb von acht Tagen gegen ein Neugerät ausgetauscht wird. (cm)

Anzeige
Anzeige