Technikjournalismus-Preis für Technology Review-Artikel

Die acatech, die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, hat den diesjährigen Preis für Technikjournalismus in der Sparte Magazin an Gregor Honsel verliehen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 19 Beiträge
Von
  • Wolfgang Stieler

Die acatech, die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften, hat gestern im Konzerthaus Berlin zum fünften Mal den PUNKT - Preis für Technikjournalismus verliehen. In der Kategorie Text wurden Alexander Stirn für seinen in der Süddeutschen Zeitung erschienenen Text "750 Passagiere im Rochenflügel" und Gregor Honsel für den in TR 03/2009 veröffentlichten Beitrag "Das Stromnetz kommt ins Rollen" ausgezeichnet.

"In der Sparte Magazin/Zeitschrift/Wochenzeitung greift Gregor Honsel mit seinem Artikel über Elektroautos in der Märzausgabe von Technology Review ein Thema mit hoher gesellschaftlicher Relevanz auf. In inhaltlich ausgewogener und verständlicher Form erörtert sein Beitrag 'Das Stromnetz kommt ins Rollen', welche Bedingungen zukünftig für den flächendeckenden Einsatz von Elektroautos erfüllt sein müssen", begründet die Jury ihre Wahl.

(wst)