Menü

Telekom: "Die T-DSL-Flatrate bleibt"

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 306 Beiträge
Von

Die Deutsche Telekom dementierte am heutigen Montag gegenüber heise online Gerüchte, denen zufolge sie das T-DSL-Flatrate-Angebot einstellen wolle. "Für Privatkunden wird sich an den derzeitigen Tarifen nichts ändern", so Telekom-Sprecher Frank Domagala.

Die Gerüchte tauchten erstmals auf, nachdem der rosa Riese überraschend die Mindestlaufzeit der Flatrate-Verträge von 12 Monaten auf sechs Tage gekürzt hatte. Ein ähnlicher Vorgang war der Einstellung der Flatrate für ISDN- und Analog-Zugänge der Telekom vorausgegangen. (axv)