Menü

Telekom: Kunden von MagentaEINS und MagentaMobil bekommen doppeltes Datenvolumen

Wer MagentaEINS-Kunde ist und einen MagentaMobil-Tarif abonniert hat, darf sich künftig über doppeltes Datenvolumen freuen. Die Telekom schaltet den Vorteil für Neu- und Bestandskunden frei.

von
vorlesen Drucken Kommentare lesen 112 Beiträge
Deutsche Telekom

Kunden von MagentaEINS, die einen MagentaMobil-Tarif gebucht haben, bekommen künftig das doppelte ungedrosselte Datenvolumen. Das teilte die Deutsche Telekom mit. Abonnenten von MagentaMobil S können dann 4 GByte statt 2 GByte ungedrosselt nutzen, MagentaMobil-M-Kunden surfen bis zu 8 GByte mit maximaler Geschwindigkeit. Am meisten profitieren Nutzer von MagentaMobil L, deren Datenvolumen sich auf 12 GByte verdoppelt.

Die Preise bleiben in allen Fällen gleich: MagentaMobil S kostet in Kombination mit einem Festnetz-Vertrag der Telekom 34,95 Euro, MagentaMobil M 44,95 Euro und MagentaMobil L 54,95 Euro im Monat. Alle Tarife umfassen eine Telefon- und SMS-Flatrate in die deutschen Netze.

Das doppelte Datenvolumen gilt sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden, deren Tarif nach dem 4. April 2017 vermarktet wurde. MagentaMobil-Tarife der 1. und 2. Generation sind damit vom Angebot ausgeschlossen. Die Tarif-Varianten "Premium", "Young", "Happy" und "for Friends" profitieren hingegen vom zweifachen Datenvolumen. Welche Variante von MagentaEINS, dem Kombinationsangebot der Telekom für Mobil- und Festnetztarife, genutzt wird, spielt keine Rolle.

Da die Kombination aus MagentaEINS und MagentaMobil XS nicht möglich ist, gibt es auch keine Option, das Datenvolumen in diesem Telekom-Tarif zu verdoppeln. MagentaMobil XL bietet ohnehin unbegrenztes Highspeed-Volumen. Die beim EU-Roaming gültige Datenmenge von 23 GByte wird nicht verdoppelt.

Bestandskunden mit MagentaEINS und einem der genannten MagentaMobil-Tarife sollen den Vorteil automatisch bekommen. Das doppelte Datenvolumen wird laut Telekom zwischen dem 16. April und dem 4. Mai nach und nach freigeschaltet. Kunden können ihr zur Verfügung stehendes Datenvolumen über die Connect App, die MagentaService App oder unter pass.telekom.de einsehen. (dahe)

Zur Startseite
Anzeige