Menü

Teures Telefonieren

vorlesen Drucken Kommentare lesen 312 Beiträge

Es kann die Urlaubskasse schon empfindlich treffen, wenn man als Autofahrer beim Telefonieren ohne Headset oder Freisprechanlage erwischt wird. Die 40 Euro, die in Deutschland anfallen, nehmen sich da geradezu bescheiden aus. Weniger kostet's nur noch in Tschechien, Frankreich und Bulgarien. Über 100 Euro verlangen die Ordnungshüter in Belgien, Ungarn, Portugal und den Niederlanden. Geradezu als Plünderung könnte man die fast 600 Euro empfinden, die im Zweifel bei den Carabinieri in Italien als Bußgeld anfallen. Die genauen Beträge im einheitlichen Europa hat Bitkom dokumentiert. (wm)