Themen-Special: Die Downloads des Jahres

Das Software-Verzeichnis stellt die 30 Gratis-Programme, die heise-Leser 2008 am häufigsten heruntergeladen haben, in einer Bildergalerie vor. Neben Klassikern finden sich darunter auch einige Überraschungen.

Lesezeit: 1 Min.
In Pocket speichern
vorlesen Druckansicht Kommentare lesen 69 Beiträge
Von
  • Stephan Ehrmann

Unter den rund 25.000 Einträgen im Software-Verzeichnis auf heise online findet man mittlerweile jedes wichtigere Programm. Leser, die nicht wissen, wonach sie suchen, orientieren sich eher an anderen; viele schauen etwa gezielt nach den am besten bewerteten Programmen oder den Top-Downloads des Monats. Ein Themen-Special ermöglicht nun einen etwas anderen Jahresrückblick als von Jauch, Kerner & Co. gewohnt: Es stellt die Top-30-Software als Bildergalerie vor.

Manche Programme in der Rangliste sind seit Langem beliebt, andere eine echte Überraschung. Der eine oder andere Kandidat hat innerhalb kürzester Zeit den Weg nach oben geschafft. Alle Themen und Interessensgebiete sind vertreten: Browser und Sicherheit, Büropakete, Zeichnen und Bildbearbeitung, Server und Systemtools, PDF-Betrachter und -Konverter, Audio und Video, Linux – und auch ein Programm für Gamer.

Kommerzielle Programme haben wir aus der Statistik genommen; bei ihnen standen Acronis True Image, Pinnacle Studio und Adobe Photoshop ganz oben.

Siehe dazu auch:

(se)